Bildgalerie

Rehbock 2009-2013

2013
2013
2013 - eine fantastische Strecke von Ost-Ungarn: 3x Gold-, 4x Silber- und 3x Bronzmedallie von gesamt 13 Böcken.
2013 - eine fantastische Strecke von Ost-Ungarn: 3x Gold-, 4x Silber- und 3x Bronzmedallie von gesamt 13 Böcken.
2013
2013
2013
2013

Rothirsch 2009-2012

Grosshirsch auf der Strecke, erlegt von SEVAKO Jagdgast.(2012) Excellente Trophäe.
Grosshirsch auf der Strecke, erlegt von SEVAKO Jagdgast.(2012) Excellente Trophäe.
Hirsch vom Bakonyerwald 2012
Hirsch vom Bakonyerwald 2012
Hirsch vom Bakonyerwald 2012
Hirsch vom Bakonyerwald 2012
Hirsch vom Bakonyerwald 2012
Hirsch vom Bakonyerwald 2012

Niederwild

Entenjagd im September in West-Ungarn. Zwischen den Früh- und Abendspirsch auf Rothirsch macht die auch Spass.
Entenjagd im September in West-Ungarn. Zwischen den Früh- und Abendspirsch auf Rothirsch macht die auch Spass.
Goldfasan!
Süd-Ungarn
Goldfasan!
Süd-Ungarn
Seltenes Jagdglück: Goldschakal auf der Strecke,erlegt während einer Sautreibjagd in Süd-Ungarn
Seltenes Jagdglück: Goldschakal auf der Strecke,erlegt während einer Sautreibjagd in Süd-Ungarn

Sonstige Bilder

Bock im Rucksack - erfogreiche Jägfer im Sonnenuntergang in der ungarischen Tiefebene
Bock im Rucksack - erfogreiche Jägfer im Sonnenuntergang in der ungarischen Tiefebene
Pirsch in der Hirschbrunft
Pirsch in der Hirschbrunft
Puszta -  typische Landschaft der Ungarischen Tiefebene
Puszta - typische Landschaft der Ungarischen Tiefebene

Warum uns wählen?

Seit 1991 im Dienst der Jäger
Die SEVAKO ist ein der führenden Jagdbüros in Ungarn, mit erfahrenen Kollegen, die sich seit langen Jahren ausschlisslich mit Organisation der ungarischen Jagdreisen beschäftigen.

Volle Palette von Jagdreisen in Ungarn
Wir bieten Ihnen Hochwild Einzel- und Drückjagden bzw. Niederwildjagden in staatlichen, privaten und Jg.-Revieren in ganzen Ungarn, auf alle in Ungarn vorkommenden Wildarten.

Jährlich beinahe 600 zufriedene SEVAKO-Jagdgäste
Da es um die Jagd geht, gibt es keine Abschussgarantie, aber unsere Gäste bringen jährlich ungefähr 2.000 Stk. Hochwild auf der Strecke. Wir halten es für wichtig, dass unsere Kunden sich während Ihrer Jagdreise in Ungarn immer sicher fühlen. Persönliche Anwesenheit und Betreuung der Jagdgäste im Revier fast bei jeder Jagd.

Ausgezeichnete Orts- und Wildbestandkenntnis
Alle SEVAKO-Mitarbeiter haben direkten, persönlichen Kontakt zu den Revierpersonalen bzw. erwerben ihre Kenntnisse über die Jagd in verschiedenen Revieren direkt vor Ort. Dadurch kennen wir immer den aktullen Stand der Wildbewirtschaftung der einzelnen Revieren.

Rechtsicherheit, Zuverlässigkeit
Die SEVAKO-Jagdgästen sind mit einer breit bekannten, erfahrenen, registrierten, auf festen finanziellen Gründen stehenden Jagdvermittlungsfirma in vertraglicher Verbindung. Dadurch sind die fachbereiche, vollständige Bearbeitung, die finanzielle Sicherheit, aber auch die Korrektheit und Diskretion gesichert.

Schliessen